• Nicole Selissja'Ana Kindermann

Atme und sei FREI - wie der Samen im Wind der zu wurzeln beginnt


Wir grüßen DICH geliebtes Menschenkind, wir, die wir jetzt bei DIR sind.

In Mitten von uns stehst DU - hier - an unserer Seite schreitest DU.

Weißt nicht wohin die Reise geht, verirrst dich auf so manchem Weg,

probierst und lebst im Augenblick, schaust nicht nach vorn und nicht zurück.

Vertraust dich deiner Seele an und gehst nun deinen Lebensplan.

Versteckst dich nicht, suchst keinen Rat, vertraust auf DICH und DEINE Tat.

Jetzt und hier im Augenblick, wo DU so sehr nun sehend bist.

Eingehüllt im hellen Licht, wo das Herz nun zu DIR spricht,

DEINE Seele zu DIR tritt und DU DICH ganz neu erblickst.

Hier fängt DEINE Reise an, tief in DIR und irgendwann.

Hier hält nichts mehr einen Bann,

hier bist DU für DICH - und DEIN -

und ganz und gar nicht mehr allein.

Hier bist DU in unserer Mitte - in DEINER Mitte -

und siehst die Schritte, die DICH vorwärts bringen.

So kann gelingen DEIN neues Sein

im Einklang deiner Weiblichkeit,

in der Schwingung neuen Ton,

den DU angibst, den DU formst.

Hier und jetzt in DIR ...,

vereint in diesem Augenblick, in diesem Atemzug.

In DEINEM Sein fließt nun ein, und zirkuliert,

die neue Energie, wie noch nie so stark zuvor.

Veränderungen dürfen sein,

wenn DU bist offen nun dafür.

So öffne jetzt die Tür, die DICH durchdringen lässt

die neuen Ebenen DEINES Seins,

die DICH erleben lässt die neuen Dimensionen.

Die dich durchschreiten lassen

die nächsten Tore auf DEINEM Weg, in DEINEM Sein.

Begrüße DICH und ehre DICH , denn DU bist reines helles Licht.

So liebe DICH und sei vereint in DIR,

denn dies ist reines Elixier,

das hier nun fließt - in diesem Augenblick

- und sich ergießt in jede Zelle DEINES Seins.

Lade ein die Energie der Liebe und erfühle

die Flügel, die DIR nun gegeben sind.

Die DICH tragen, die DICH halten, fernab aller Gewalten

- DICH ganz leicht nun gleiten lassen - durch die Gebiete, die uneben sind

- die DU berührst mit DEINEM Atem.

Atme ein - ganz tief - in DEINEM Sein

und lass geschehen, was nun möglich ist.

Was DU berührst, ist das, was ist.

Was DU nun siehst, ist das, was war,

was einst geschah und doch nun ist,

in diesem einen Augenblick, der DICH umgibt,

der in dir ist, ja der DU bist, in deinem Leben.

Ein Sandkorn - ein Samen im Wind,

der nun beginnt zu wurzeln,

zu verankern - zu erblühen

und zu bringen die neue Saat,

die bereits keimt und in dir ist.

ALLES IST - und DU BIST - IN ALLEM.

Im Jetzt und Hier, in DIR,

in diesem einen Augenblick,

der alles IST und der DU bist.

Atme und sei Eins - Frei im Augenblick DEINES Seins.

Mono’dobe - Schreite voran

Ani o’heved o’drach.

AN'ANASHA

Galaktischer Rat


#Saat #Samen #Channelingsammlung #Wurzel #GalaktischerRat #Seele #DeineMitte #AllEINS #Weiblichkeit #Augenblick #Atemzug

SAN'SKI'VA - spiritueller Verlag der Neuzeit

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ - White Circle
SAN'SKI'VA Verlags- und Schulungszentrum
spiritueller Verlag der Neuzeit